Anwaltskanzlei Heiko Hecht & Kollegen
Anwalt Erbrecht Hamburg

b.) Beteiligungen an Gesellschaften

Gesellschaftsverträge, z.B. bei Unternehmen oder bei privaten Vermögensverwaltungsgesellschaften, enthalten oft Regelungen zum Todesfall eines Gesellschafters.

Diese gehen einer erbrechtlichen Regelung häufig vor, so dass die Auswirkungen der Gesellschaftsverträge bei der Gestaltung von Verfügungen von Todes wegen genau geprüft werden müssen.

 
Rechtsanwalt Hamburg, Privatschriftliches Testament Norderstedt, Anwaltskanzlei Erbrecht nahe Buchholz in der Nordheide, Ehegatten Testament Reinbek, Schlusserbenbenennung Stade, Erbeinsetzung Finkenwerder, Ehegattenerbrecht Finkenwerder, Notarieller Erbvertrag nahe Reinbek, Vermoegensuebertragung Schenefeld, Alleinerbe Hamburg